Unsere Reise nach Belgien

Ein aufregendes Wochenende liegt hinter unserer Hauptgruppe - wir haben am "Danshappening aan zee op 10/11/12/13/14 augustus 2017 te Knokke-Heist." in Knokke-Heist, Belgien teilgenommen. Nach 8 Stunden Fahrt wurden wir von unserem Gastgeber Leopold herzlich empfangen und begrüßt. Die Nächte, die sehr kurz waren, haben wir gemeinsam mit der Gruppe aus Sizilien in einer Turnhalle verbracht. Am Freitagabend fand der Empfang der Botschafter und Sponsoren statt und die Gestgeschenke wechselten ihre Besitzer. Anschließend wurden belgische Bierspezialitäten probiert und der Abend endete mit dem Versuch, sizilianische Einschlafgewohnheiten mit den deutschen zu vereinbaren..

Samstagabend standen nach einem sonnigen Ausflugstag nach Brügge einige Auftritte an. Beeindruckt von der unglaublichen Geschwindigkeit der lettischen Gruppe, waren auch wir an der Reihe und tanzten mit unseren Gastgebern aus Belgien am Ende unserer Präsentation den seit Monaten einstudierten "Wolgaster".

Nach einer sehr kurzen Nacht, fand Sonntag dann der sehr lange Festumzug entlang der Strandpromenade statt. Und auch die Gala mit zwei Auftritten à 20 Minuten war sehr schweißtreibend.

Unsere Gastgebergruppe "De Sloepe" hat mit viel persönlichem Engagement und Herzlichkeit das "Danshappening aan zee op 10/11/12/13/14 augustus 2017 te Knokke-Heist organisiert - wir sagen Danke!

 

Kontakt:

Thüringer Folklore Ensemble Erfurt.e.V.

Petersberg 3

99084 Erfurt

Germany

Telefon: 0361 4213499

Fax: 0361 602544

Schreib uns doch mal: